Beiträge

iKopter + XBee = \o/

Ein stark komprimiertes HowTo

  • Erstmal sicherstellen, dass die XBee Module auch funktionieren… Verbindung von Koptertool zu Copter möglich?
  • Wenn nein: Baudrate und PAN ID der XBee Module checken (HowTo Koppelung)
  • iPhone/iPad/iPod (ab iOS 4.x) jailbreaken und Cydia installieren
  • Neue Quelle in Cydia definieren: http://frankblumenberg.de/repo
  • Draufklicken und iKopter installieren
  • Dock Connector (Stecker des USB-Kabels) zerlegen oder noch besser ein PodBreakout besorgen
  • Wer einen originalen Stecker zerlegt: Vorsicht beim Befreien der Pins vom Kleber und beim Versetzen derselben, die Dinger brechen recht schnell.
  • Löten, siehe Belegung unten
  • Unbedingt vor dem ersten Anstecken an das iOS Gerät checken, ob die Pins gut in den Führungen liegen. Kurzschlüsse sollte man auch vermeiden. 🙂
  • Anstecken, iKopter starten, verbinden
  • \o/

 

Pinbelegung

  • 1 -> GND
  • 12 -> DIn
  • 13 -> DOut
  • 18 -> 3,3V

Ich hab die Kabel an diesen Adapter hier angelötet, somit kann ich entweder das iPhone oder per FDTI den Laptop anstecken.

Zugentlastung fehlt natürlich noch. 🙂

 

Mehr Informationen findet man wie immer im Mikrokopter Wiki (iKopter). Vielen Dank an Frank, dem Entwickler von iKopter, und alle an diesem Projekt Beteiligten!