Beiträge

Heute habe ich wieder was gelernt

Nach ein paar Wochen mit dem Ultimaker kann ich sagen: Das Ding läuft rund. Also so einigermaßen. Meistens. Ein paar Tipps. Die Höhe der Plattform lässt sich während des Druckens der ersten Ebene sehr gut durch Drehen an der Kupplung…

Pimp my Ultimaker - Der Lüfter neu gestaltet

Für was hat man denn einen 3D Drucker? Richtig, um den 3D Drucker mit selbstgedruckten Teilen zu optimieren. Der originale, etwas fummelig zusammenzufaltende Luftkanal hat leider die Eigenschaft, an der Aufnahme der Plattform anzuecken,…

Pimp my Ultimaker - Komfortables Justieren der Z-Achse

Das Einstellen des oberen Anschlagpunktes der Z-Achse ist ohne dieses nette Ding schwieriger als nötig. Den Kontakt an sich kann man nur recht ungenau justieren, die Feinarbeit muss man dadurch mit den vier Schrauben, die die Plattform halten,…

Pimp my Ultimaker - Ein konstruktiver Schwachpunkt?

Schon nach wenigen Betriebsstunden brach die Befestigung des Bowdenzugs am Extruder aus eben diesem. Bei sachgemäßer Benutzung sollte die originale Konstruktion stark genug sein, jedoch passieren einem als Neuling halt mal dumme Sachen...…

Ultimaker bestellt!

Gestern habe ich nach langer Wartezeit endlich meinen Ultimaker bestellt. Die Lieferzeit beträgt immer noch zwischen vier bis sechs Wochen, hoffentlich bekomme ich meinen etwas früher. :)