Um die halbe Welt

Damals, als ich den ersten Ardupilot bestellt habe, habe ich überlegt, mir auch die von DIYDrones angebotene schützende Hülle mitzubestellen. Hab ich aber dann doch nicht gemacht, da ich nicht sicher war, ob das Ding dann noch auf den damaligen ArduCopter Rahmen passt. Wie dumm, das hätte mir einiges an Ärger und Geld erspart.

Durch Zufall traf ich Peter, den Konstrukteur und Produzenten der Box, beim regelmäßig stattfindenden Münchner Mikrokopter Stammtisch. So fand ich heraus, dass das Gehäuse nur ein paar Dörfer weiter (von meiner derzeitigen Bleibe aus gesehen) hergestellt wird. Witzig. Jetzt bin ich froh, sie damals nicht bestellt zu haben. Und Peter hat mir sogar eine geschenkt, vielen Dank! 🙂

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst Du mitdiskutieren?
Ich freue mich über deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.