Adipositas helikos pteron

Thekla ist mit ihren 3,5 kg einfach zu schwer. Die kleinen Roxxys packen es zwar, jedoch stehen zu wenig Leistungsreserven für die Lageregelung zur Verfügung. Das Ergebnis ist ein arg wackeliges Flugverhalten. Da kann man auch durch Ändern der PID Parameter nichts mehr machen.

Kleinere Kamera oder größere Motoren, also abspecken oder aufrüsten? Meinem Bankkonto sagt definitiv erstere Variante zu.

1 Antwort
  1. Matthias
    Matthias says:

    na ja, meiner hat mit der kleinen Powershot und den 2x5000mAh Akkus 5,2 kg 🙂
    Allerdings mit den großen MK Motoren!
    Heute im Schwebeflug 10 min zusammenbekommen. Morgen kommen die 2x8000mAh 🙂

    Antworten

Dein Kommentar

Willst Du mitdiskutieren?
Ich freue mich über deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .