,

Projekt: Videobrille für Brillenträger

Leider ist die Fatshark Dominator nicht mit zwischengeschalteter Sehhilfe zu benutzen. Und Kontaktlinsen sind für mich einfach keine Option, ich finde sie einfach nur unangenehm, auch nach längerer Tragezeit. Was tun? Ein neues Gehäuse muss her! Zum Glück habe ich ja mit dem 3D Drucker ein ideales Werkzeug…

So soll das Ding mal aussehen. Modelliert wie immer in Blender.

Das Design kann sich natürlich noch ändern… *hust*

Erste Prototypen sind sehr vielversprechend. Ein spannendes Projekt, welches die Möglichkeiten eines 3D Druckers sehr, sehr gut ausnutzt!

 

2 Kommentare
  1. Björn
    Björn says:

    Wie sieht es bei der Brille inzwischen aus ?

    Ich fluche als Brillenträger immer noch über meine – habe 2 mal Billigbrille anfertigen lassen und die zurechtgebastelt als Vorscheibe für die Dominator .. ist aber nicht das wahre und macht Kopfschmerzen

    Antworten
    • johannes
      johannes says:

      Hallo Björn, das Projekt ist leider gestorben. Mit dazwischengeschalteten normalen Brillengläsern bekomme ich ebenso wie Du Kopfschmerzen, außerdem ist dann das Bild viel zu kleine. Und die Kontaktlinsen sind mir auf Dauer auch zu blöd. Ich bleib bei meinem kleinen Monitor.

      Antworten

Dein Kommentar

Willst Du mitdiskutieren?
Ich freue mich über deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.