Mikrokopter – Diesmal mach ich alles richtig!

Nach vielen unschönen Erfahrungen habe ich mir diesmal vorgenommen, nichts dem Zufall zu überlassen. Eine wichtige Sicherheitsmaßnahme ist die Verwendung eines GPS-GSM-Trackers, um das havarierte Fluggerät bei einer Außenlandung orten und bergen zu können. Zur Befestigung dieses Geräts habe ich eine einfache Halterung konstruiert und gedruckt.

1 Antwort
  1. Toni Hammer
    Toni Hammer says:

    Hallo Johannes,
    ich lese Deinen Blog jetzt schon eine ganze Weile mit großer Begeisterung.
    – Ich bin auf ihn beim Durchstöbern des webs zum Thema Ultimaten gestoßen, kurz nachdem ich mir einen eigenen bestellt hatte, (vor ein paar Tagen ist meiner nun auch eingetroffen und befindet sich nun in der Montagephase).
    Ich muss schon zugeben, dass ich schon ein wenig neidisch auf Deine Blender-Fähigkeiten bin, ich beschäftige mich nun auch schon seit ein paar Wochen mit Blender und komme langsam halbwegs zurecht, aber die Teile die Du da modellierst sehen schon ziemlich toll aus, so was bekomme ich noch lange nicht hin.
    Mein Ultimater-Einsatzgebiet wird übrigens sehr ähnlich zu Deinem sein, ich fliege Modellhubschrauber und habe schon viele Ideen, was man dafür drucken könnte.
    Aber ich wollte Dir eigentlich nur mal schreiben, dass ich wie gesagt ein begeisterter Leser bin und es toll fände, wenn Du so weiter machst.
    Danke für die tollen Bastel-Ideen.
    Viele Grüße, Toni

    Antworten

Dein Kommentar

Willst Du mitdiskutieren?
Ich freue mich über deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.